Drapierte Variante:

Bild 1- oben links) Den Schalkragen wie eine Stola umlegen und dabei den Clip auf Brusthöhe, mit dem Clip zur Brustinnenseite zeigen lassen.


Bild 2 - oben rechts) Anschließend die längere Seite unter die Clipseite legen und so eng um den Hals wickeln, wie beliebt oder kalt ist.


Bild 3 - unten links) Die Clipseite wird nun von unten rübergenommen und seitlich zugeklippt.


Bild 4 - unten rechts) Fertiger Schalkragen.


Schnellere Variante:

Falls Ihnen das Drapieren zu langsam ist, einfach den Schalkragen wie einen Schal umlegen, ins Gegenstück klippen und den Clip mit dem Tuch zur Schulter ziehen. So entsteht vorne ein Dreieck und er liegt kuschelig am Hals an.

Viel Freude beim Stöbern...